Auch in der Weihnachtszeit 2013 sorgt die Werbegemeinschaft Eibach Aktiv e.V. wieder für eine festliche Beleuchtung in unserem Stadtteil.

Vierzehn neue Sterne wurden dieses Jahr angeschafft. Damit kann die Beleuchtung auf der Eibacher Hauptstraße jetzt erstmals bis zur Neuburger Straße vorgenommen werden. Ermöglicht wurde dies durch die Mitgliedsbeiträge der Eibacher Geschäftsleute und Fördermitglieder. Aber auch durch zahlreiche Aktionen währen des Jahres, insbesondere der Tombola zum Familienfest und auf dem Eibacher Adventsmarkt.

Die meisten Kosten fallen jedoch nicht für die Anschaffung der Sterne, sondern für deren Unterhalt, Wartung und hauptsächlich für den Auf- und Abbau an, so der Kassier des Vereins, Steuerberater Rainer Wieners. Nachdem die Umrüstung auf energiesparende LED-Leuchtmittel erfolgte, konnten die Stromkosten um 90% gesenkt werden. Bei den derzeitigen Strompreisen war das allerdings auch dringend nötig. Insgesamt wendet die Werbegemeinschaft Eibach Aktiv e.V. dieses Jahr ca. 15.000 € für die „Sterne für Eibach“ auf.

88 Mitglieder zählt die Werbegemeinschaft bislang. Unterstützen auch Sie unsere Aktionen und werden Mitglied, Aufnahmeanträge gibt es unter www.eibachaktiv.de im Internet.