Am 18. März fand die Jahreshauptversammlung der Werbegemeinschaft statt. Vor Beginn des offiziellen Teils wurde den Mitgliedern bei einem Glas Sekt der neue Aktionsanhänger der Werbegemeinschaft Eibach aktiv präsentiert. Dieser soll bei unseren Veranstaltungen z.B. als Grillstation, Losbude, Marktbüro oder Infostand zum Einsatz kommen. Darüber hinaus wird er als Werbeträger für Verein und Mitgliedsunternehmen beklebt. Das Konzept wurde überragend angenommen und viele der anwesenden Unternehmer entschieden sich sofort für die Buchung einer der Werbeflächen auf dem Anhänger.

Unser 1. Vorsitzender Claus Hager begrüßte die Mitglieder anschließend zum „ernsten“ Teil des Abends und präsentierte einen ausführlichen Rückblick über die erfolgreichen Veranstaltungen und Aktionen im abgelaufenen Vereinsjahr. Besonders herauszuheben war dabei das Familienfest 2010, das in seiner neuen Form und Größe überwältigenden Anklang bei den Eibachern fand.

Auch die Mitgliederentwicklung des Vereins kann sich sehen lassen. Trotz einiger Geschäftsaufgaben in Eibach stieg die Zahl der Mitglieder in der Werbegemeinschaft im vergangenen Vereinsjahr auf zur Zeit 71 Unternehmer an. Im Anschluss gab Kassier Rainer Wieners seinen Bericht ab und legte einen Haushaltsplan für das kommende Jahr vor.

Michael Kraus präsentierte die 2010 neu gestaltete Internetseite des Vereins und zeigte eine deutlich gestiegene Nutzung der Homepage als Informationsquelle – insbesondere vor unseren Veranstaltungen - auf.

Vorstandsmannschaft wiedergewählt

Bei den anschließend anstehenden Neuwahlen wurde die „alte“ Vorstandschaft komplett und einstimmig wiedergewählt. Das neue Gremium besteht somit aus: 1.Vorsitzender: Claus Hager 2.Vorsitzender: Josef Bleiziffer Kassier: Rainer Wieners Schriftführerin: Gisela Pruckner Beisitzer: Jürgen Hofmann, Hans Hohe, Michael Kraus und Werner Weinmann

 


Am 21. Mai 2011 findet wieder unser beliebter Trödelmarkt statt. Seien auch Sie mit Ihrem eigenen Stand dabei, wenn es ums stöbern, feilschen und Schnäppchen machen geht.

Die Standgebühr beträgt nur 12 € Trödelplätze sind wie gewohnt die Wiese vor der katholischen Kirche St. Walburga, vor dem evangelischen Altenheim, an der Ecke Castellstraße, sowie entlang der Eibacher Hauptstraße.

Bis zum 19.5. (12.00 Uhr) können Sie sich in folgenden Geschäften anmelden:
Woll- & Bärenstudio Hofmann, Juwelier Bleiziffer, Kurbad Eibach und Modehaus Käferlein

Besuchen Sie auch unseren neuen Eibach Aktiv – Aktionsanhänger am Platz vor der kath. Kirche. Dort finden Sie ab Freitag, 20.05. das Marktbüro und am Samstag unsere Bratwurstbude. Unsere Vorstände grillen für Sie „3 in am Weckla“ – der Erlös kommt der Eibacher Weihnachtsbeleuchtung zu Gute.

Anmeldeformular herunterladen

 


Vom 26. - 28. November findet bei der ev. Kirche in Eibach wieder der beliebte Weihnachtsmarkt statt. Natürlich sind auch wir von der Werbegemeinschaft Eibach Aktiv wieder mit unserer Losbude vor Ort. Mit etwas Glück gewinnen Sie einen unserer vielen Sachpreise oder hochwertige Gutscheine der Eibacher Läden und Geschäfte.

Besuchen Sie uns und helfen Sie durch Ihren Loskauf bei der Finanzierung der Eibacher Weihnachtsbeleuchtung. Die Strompreiserhöhungen der vergangenen Jahre haben die Kosten für den Betrieb der leuchtenden Sterne entlang der Eibacher Hauptstraße und Hafenstraße schmerzlich verteuert. Dennoch gibt es in diesem Jahr wieder ein Sternenpaar mehr zu bewundern. DIe neuen Sterne wurden von CSU-Stadtrat Kilian Sendner und Juwelier Josef Bleiziffer gespendet.